Telefon:
(0043) 699 10550308
YouTube
YouTube
Twitter
Twitter
Instagram
Instagram
Facebook
Facebook

Highlights & History

Die neue Weihnachts-CD "Colours of Christmas" erscheint Mitte November

Wir spielten im Hochsommer unter strahlenden Bedingungen die neue Weihnachts-CD Colours of Christmas ein. Produziert wurde dieses Album, das auch als SACD veröffentlicht wird, von Ars Production (Annette Schuhmacher); ein sehr renommiertes Label in der Klassik-Szene: ICMA Label des Jahres 2019 | ECHO Klassik | BBC Newcomer Award | OPUS Klassik. Wir hatten viel Spaß, aber auch einige Herausforderungen bei dieser Aufnahme-Session. Mit dabei war wieder einmal Thomas Mair auf seinen Percussion-Instrumenten.

Wir freuen uns, Ihnen ein besonderes Weihnachtsgeschenk empfehlen zu können.

Bestellungen nehmen wir gerne entgegen welcome@leebmusic.com
 

Aufnahme-Session für unsere WeihnachtsCD

August 2019, Wuppertal, Deutschland - Aufgenommen wurde in der Immanuelskirche in Wuppertal immanuelskirche.de Weniger bekannt als der Konzertsaal ist die Musikproduktionsstätte Immanuelskirche. In Fachkreisen hat sich längst herumgesprochen, dass die Immanuelskirche auf Grund ihrer ausgezeichneten Akustik und der relativ ruhigen Lage für Musikproduktionen aller Sparten hervorragend geeignet ist. Der Westdeutsche Rundfunk und private Produktionsfirmen mieten die Immanuelskirche regelmäßig für ihre Aufnahmen an.

Platz 4 in der iTunes Top Classical Album Chart

Im Juli 2019 war unser digitales Album „Requiem for a friend“ an 4. Stelle der iTunes Top Classical Album Chart und an 62. Stelle der iTunes Chart in Spanien. Wir waren auf einer Liste mit Ed Sheran, Lenny Kravitz und Elton John. Die schönen Seiten des Musikerlebens. Danke an alle Music Lovers!

Swing Classics - Ein Sommerabend mit Trumpets in Concert

20. Juni 2019, Bad Tatzmanssdorf, Austria -- Gehobene Unterhaltung begegnet Klassik. Das Konzertprogramm von Trumpets in Concert ist zwei großen Musikern gewidmet. Louis Armstrong, „Satchmo“ genannt, dem Mann mit der Trompete und Wolfgang Amadeus Mozart, dem Komponisten einer Vielzahl von Klavierkonzerten, die er meist selbst vortrug. Die Instrumente Trompete und Klavier bestimmen auch die Besetzung von Trumpets in Concert. Was passiert wäre, hätten sich dieses beiden großen Persönlichkeiten jemals persönlich getroffen, führen Ihnen die 3 Trompeter aus Wien, der Pianist, ihr Schlagzeugerin und der Kontrabassist mit Charme, Witz und Können vor. Sie mischen Klassik bis Swing- und Big-Band-Musik der 40er Jahre, dass es eine Freude ist. Diese Musik lässt „die Ohren kitzeln“. Wolfgang hätte die Idee einer BigBand sicherlich gefallen und Louis hätte sich den Spaß, ein klassisches Trompetenkonzert mit einem Kammerorchester zu spielen, nicht entgehen lassen. Ein swingender Abend im neuen REDUCE Kultursaal in Bad Tatzmannsdorf. Manuel Lichtenwöhrer, Markus Pechmann und Leonhard Leeb (Trompeten) ,Bernhard Macheiner (Klavier, Akkordeon), Maria Petrova (DrumSet) und Thomas Milacher (Kontrabass). Ein großer Dank für die Einladung gilt Tourismusdirektor Dietmar Lindau, seinen Mitarbeitern, die dieses Konzert wunderbar betreuten und dem Tonmeister Schneider, der für die besondere Akustik sorgt

Rythm of Life – Taufe

Juni 2019, Klosterneuburg -- Es kommt nicht alle Tage vor, das ich mit der Trompete eine Taufe musikalisch begleite. Extra für diesen besonderen Anlass komponierte ich “You are in my heart” und als Auszugsmusik „The Rythm of life“. Die jungen Leute waren sichtlich von der Musik angetan. So fragte ein 9 jähriges Mädchen ihren Vater: „Können wir diese Musik heute Abend nocheinmal auf Youtube anhören?“ Ausführende Interpreten: Aleksandra Buczek (Violine 1), Magdalena Wieckowksa (Violine 2), Michael Luginbühl (Violoncello) und Leonhard Leeb (Solotrompete)

Unsere Musik im Hollywood-Film „Glam Girls – Hinreißend verdorben“

Mai 2019, International -- Einzelne Titel der CD Imperial Fanfares (NAXOS) finden sich immer wieder als Soundtracks bzw. auf Playlists internationaler Kino- und TV-Filme wie „Eine Prinzessin zum Verlieben“ oder gegenwärtig im Hollywoodfilm „Glam Girls – Hinreißend verdorben“ der Track "Intrada from Bruck an der Mur" eingespielt von Leonhard Leeb & Vienna Art of Trumpet.

10 Jahre IST Austria – musikalische Begleitung durch das Wiener Trompeten-Ensemble Trumpets Vienna

4. Juni 2019, Klosterneuburg, Austria -- Das 2009 eröffnete Institute of Science and Technology (IST Austria) gehört nach nicht einmal 10 Jahren zu den führenden Forschungsinstituten der Welt. Das 10-jährige Jubiläum wurde gestern Abend, mit mehr als 300 geladenen Gästen aus Forschung, Politik und Wirtschaft, in der Raiffeisen Lecture Hall, am IST Austria Campus in Klosterneuburg gefeiert. Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner zählten zu den GratulantInnen und genossen gemeinsam mit allen Gästen den Abend bei guten Gesprächen, exzellenter Kulinarik und musikalischer Begleitung durch das Wiener Trompeten-Ensemble „Trumpets in Concert“. Der Präsident und Rektor der „Central European University“, Michael Ignatieff hielt eine Impulsrede zum Motto des Abends „Science in challenging times“ und verwies auf die Wichtigkeit von Wissenscchaft und ihrer Freiheit. Anschließend führten die Wissenschaftsgrößen, Thomas Henzinger; Edith Heard, Direktorin des europäischen Molekularbiologie-Labors (EMBL); Alice Dautry, ehemalige Geschäftsführerin des französischen Instituts Pasteur; Daniel Zajfmann, Präsident des Weizmann Instituts in Israel und Michael Ignatieff, eine spannende Paneldiskussion über das Verhältnis von Wissenschaft und Gesellschaft. Unter den prominenten Gästen bei der 10-Jahres Gala waren u.a.:Georg Kapsch (IV Präsident), Franz Fischler (Europäisches Forum Alpbach), Margit Kraker (Rechnungshof Präsidentin), Peter Oswald (Mondi Group), Veit Sorger (Mondi Group), Günther Ofner (Flughafen Wien), Elisabeth Stadler (Vienna Insurance Group), Anton Zeilinger (Quantenphysiker und Professor an der Universität Wien), Haim Harari (IST Austria Kuratorium), Stefan Schmuckenschlager (Bürgermeister Klosterneuburg). Quelle: OTS Presseaussendung 5.Juni 2019

Trumpets Vienna im Thomas Trabitsch Tonstudio

30. Mai 2019, Wien – Wir waren mit Trumpets Vienna (3 Trompeten, Sousaphon und Percussion) im Ton-Studio Thomas Trabitsch. Thomas Trabitsch war Produzent von Falco und Musiker (Keyboard) in seiner Band. In seinem Tonstudio und unter seiner Aufnahmeleitung entstand eine wunderbare Atmosphäre. Wir spielten mehrer Tracks ein u.a. „Street Trumpets Nr. 1 & 5“, „If my friends could see me now“, um die Arbeit unserer Agentur mit Hörproben zu unterstützen. Die Mitwirkenden: Gernot Kahofer, Luis Abicht (im Bild), Leonhard Leeb, Fabio Kapeller und Raoul Herget.

Lange Nacht der Kirchen 2019 in der Minoritenkirche Wien

25. Mai 2019, Wien -- "In der Tiefe der Nacht führten Leonhard Leeb und Mario Eritreo ihre Zuhörer zu spirituellen Höhenflügen musikalischer Art durch die lichten Himmelsräume der Minoritenkirche. Gekonnt vermag Leonhard Leeb den Raum unserer Kirche in seine gefühlvollen Klänge zu weben, erschafft ein Gesamtkunstwerk aus Musik und Architektur und führt darin die Besucher durch musikalische Traumlandschaften, Eritreos spielerische Perfektion am klassischen Instrument der Kirchenmusik schmiegt sich harmonisch in die himmelsstrebende gotische Architektur unserer Kirche und erhebt die Seelen. Neben Kompositionen der beiden Künstler erklangen zwei Allegros und das Largo Siciliano aus dem Konzert B-Dur von Vivaldi sowie Stücke von Modart und Macheiner" (Auszug aus Konzertkritik).

The Sound of Vienna Charme - Leonhard Leeb's Reise nach China

16. April 2019 Wien -- Voller Saal und begeistertes Publikum bei den Kultur-Mittagskonzerten im Muth, dem Konzertsaal der Wiener Sängerknaben. Gemeinsam mit Etelka Seilei (Sopran), Martin Mairinger (Tenor), Martin Listabarth (Klavier), Severin Pöchmüller (Saxophon), Stephan Rausch (Mundharmonika) und Fabio Kapeller (Percussion) wurde das Kulturmittags-Publikum auf die Reise nach China mitgenommen. Yao Yao moderierte das Konzert mit ihrem eigenen, höchstpersönlichen Charme. Im Februar 2017 wurde Leonhard Leeb im Rahmen International Culture Cooperations zu Konzerten nach China eingeladen. Dabei gab er Konzerte im Kulturzentrum Mianyang (Konzert zum Frühlingsfestival) und im Rahmen des 2. Internationalen Deyang Music Festival im Konzerthaus Deyang. Dabei kamen seine beliebten Werke "Allegro Stradivari" und "The Queens Walk" zur Aufführung.

Leonhard Leeb als Jurymitglied - YMFE Stipendium (YAMAHA)

12. Jänner 2019, LINZ, Austria -- Gewinner Victor Bouzas Torrado. Ein schöner Tag für die Trompetenwelt! Junge Trompeter aus ganz Österreich stellten sich den Jurymitgliedern o.Univ.Prof. Uwe Köller (Kunst Uni Graz), Leonhard Leeb (Musikuniversität Wien) und Prof. Robert Hofer (Kärntner Landeskonservatorium). Ein besonderer Dank an Univ.Prof. Josef Eidenberger und Andrea Köhler für die Durchführung des Wettbewerbes an der Anton Bruckner Privatuniversität in Linz. Karl Danner organisierte eine umfangreiche Trompetenausstellung! Branch Director Christian Sonnleitner von Yamaha Music Europe übergab das Stipendium in Höhe von 2.000.- € an den jungen erfolgversprechenden Trompeter Víctor Bouzas Torrado. Seit 1990 hat die YMFE-Stiftung bereits über 900 außergewöhnliche junge Musiker in mehr als 30 Ländern in Europa ausgezeichnet und ihnen Stipendien im Gesamtwert von mehr als 1 Million EURO gewährt. Eine fantastische Gelegenheit für Musikstudenten. Ich gratuliere dem Gewinner des YMFE Stipendien Wettbewerb Víctor Bouzas Torrado ganz herzlich! Mit besten Grüßen Leonhard Leeb

Leonhard Leeb KÄRNTNER DES TAGES

9. November 2018, Kärnten -- Leonhard Leeb hat sich weltweit mit seiner Trompete einen Namen gemacht. Die Tageszeitung Kleine Zeitung brachte ein ganzseitiges Portrait "Kärntner des Tages" am 9. November 2018 auf Seite 16. 

20 Jahre Trumpets in Concert

20. Oktober 2018, Wien -- Ausgelassen feierten wir unser 20 jähriges Bühnenjubiläum im Muth, dem Konzertsaal der Wiener Sängerknaben. Special Guests an diesem besonderen Tag waren Carole Dawn Reinhart (The first Queen of Trumpet), Tim Vin (Gitarre) und das Wiener Trompetentrio. Unter den illustren Festgästen waren die Direktorin des MuTh Elke Hesse, Nicole Bachmann, Schriftsteller Josef Haslinger, Institutsvorstand MDW Stefan Kropfitsch, und viele mehr. Wunderbarer Abend, Publikum hat mitgeschwungen... Erinnerungen an viele Konzerte, After Show Party bis zur Mitternacht. © Franzi Kreis instagram.com/franzikreis

Der größte Dank gilt Ihnen, liebes Publikum! Ohne Sie wäre diese Erfolgsgeschichte nicht geschrieben worden. Dafür ein herzliches Dankeschön von uns allen!

Congress Opening Ceremony ICOLD Austria 2018

4. Juli 2018, Wien, Austria -- Her Royal Majesty! Die 1200 Festgäste im Austria Center Vienna (Hall A) wurden swingend, aufmunternd und mit imperialem Glanz durch Trumpets Vienna musikalisch begrüßt. Die Eröffnungszeremonie des Internationalen Kongresses ICOLD Austria 2018 wurde diesmal mit 8 Musikern gespielt, darunter der Tubist Raoul Herget (Sousaphone) und die Percussionistin Maria Petrova (DrumSet). Im Besonderen bedanken wir uns bei Prof. Dipl.-Ing. Dr. Gerald Zenz, Chair of Hydraulic Engineering and Water Resources Management, Graz University of Technology und dem professionellen Congress Organizer RAM Congress & Event.

 

650 Jahre Österreichische Nationalbibliothek Fundraising Dinner in der Wiener Hofburg

10. April 2018, Wien -- Anlässlich 650 Jahre Österreichische Nationalbibliothek gab es im Zeremoniensaal der Wiener Hofburg ein großes Fundraising Dinner. Trumpets Vienna glänzte bei diesem Event mit noblen, imperialen Klängen! Mit dabei u.a. Petra von Morze, Christoph Dichand, Rainer Seele, Ali und Matthias Winkler, Wolfgang und Angelika Rosam, u.v.a.m. Event Foto: Andreas TischlerImpressionen finden Sie hier.

Festakt anlässlich 650 Jahre Österreichische Nationalbibliothek

22. Februar 2018, Wien -- Die Österreichische Nationalbibliothek, eine der ältesten und bedeutendsten Gedächtnisinstitutionen des Landes, feiert 2018 ihr 650-jähriges Jubiläum. Bei einem Festakt würdigten unter anderem Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Bildungsminister Heinz Faßmann und Festrednerin Aleida Assmann diese Vermittlerin zwischen Vergangenheit und Zukunft. Schauen und hören Sie sich den Festakt auf Youtube an (hier klicken!)

 

TRUMPETS IN CONCERT a very special christmas Minoritenkirche in Wien

1. bis 16. Dezember 2017 -- Am 16. Dezember 2017 ging unsere Weihnachtstournee "Trumpets in Concert - A very special Christmas" in der Minoritenkirche in Wien zu Ende. Mehr als 2400 begeisterte Konzertbesucher erfreuten sich unserer Konzerte in Wörgl, Windischgarsten, Raiding und Wien.

TRUMPETS IN CONCERT a very special christmas Lisztzentrum Raiding

8. Dezember 2017 

Jedesmal, wenn wir den Konzertsaal in Raiding betreten, sind wir auf ein neues beeindruckt von der hervorragenden Akustik. Danke, dass wir auch dieses Jahr unser Konzert hier ausrichten durften.

TRUMPETS IN CONCERT a very special christmas Kulturhaus Römerfeld in Windischgarsten

3. Dezember 2017 

Manuel Lichtenwöhrer hatte wieder seinen großen Fankreis in seiner Heimatgemeinde Windischgarsten eingeladen und das Kulturhaus Römerfeld war voll.

TRUMPETS IN CONCERT - A very special Christmas Benefizkonzert Lions Club Wörgl

1. Dezember 2017 

In der Stadtpfarrkirche Wörgl gaben wir vor mehr als 400 Gästen unser erstes Weihnachtskonzert. Das Publikum war euphorisch und in Weihnachtsstimmung. Mit dem stattlichen Erlös verschafft der Lions Club Wörgl Kindern aus benachteiligten Verhältnissen in Wörgl und Umgebung ein schönes Christkindl. 

Leonhard Leeb - Trompetensolist beim Konzert der Wiener Tonkunstvereinigung

18. November 2017 

Es war ein fulminantes Konzert vor ausverkauftem Haus im Neuen Burgsaal in Perchtoldsdorf. Ich habe mich auf der Bühne sehr wohlgefühlt. Ein Solokonzert mit solchen Musikern der Wiener Tonkunstvereinigung zu spielen ist einfach eine Wucht. Großen Dank auch an den herausragenden Dirigenten Pablo Boggiano, der uns alle zur Höchstform geführt hat

 

NEUER BURGSAAL Perchtoldsdorf,  Paul Katzberger-Platz 1, 2380, Perchtoldsdorf

Pablo BoggianoDirigent

Leonhard Leeb Trompete

Orchester Wiener Tonkunstvereinigung

 

Programm

CARL MARIA VON WEBER  Ouverture zu "Oberon"

LEONARD LEEB Suite für Trompete solo und Streichorchester in Es-Dur

JOSEPH HAYDN Allegro aus dem Trompetenkonzert in Es-Dur

Pause

LUDWIG VAN BEETHOVEN Sinfonie Nr. 5  in c-moll, op. 67

 

Eine Veranstaltung der Wiener Tonkunstvereinigung

Ordensverleihung an Prof. Dr. Walter Tauscher

Freitag, 20. Oktober 2017

Feierliche Ordensverleihung im Festsaal des Erzbischöflichen Palais durch Weihbischof Mag. Dr. Franz SCHARL. Prof. Dr. Walter Tauscher wurde der Orden „Stephanus in Bronze“ verliehen. Leonhard Leeb schrieb für diesen Anlass extra eine Fanfare und hielt die Laudatio.

Nobel d'Europe (Chinesische Zeitung)

14. Oktober 2017

Interview für eine große chinesische Zeitung Nobel d'Europe. Hier kannst du nachlesen, wie es auch andere 8.000 Personen innerhalb einer Woche schon getan haben: http://mp.weixin.qq.com/s/izLl-P3ZTndodAPHy4EKjg

Grundsteinlegung Boehringer Ingelheim Biopharma

12. Oktober 2017, Wien 

Unter Anwesenheit des Bundeskanzlers Mag. Christian Kern, des Bürgermeisters der Stadt Wien Dr. Michael Häupl, der Finanzministers Dr. Hans-Jörg Schelling, des Generaldirektors Boehringer Ingelheim RCV Philipp von Lattorff, des Vorsitzenden der Unternehmensleitung von Boehringer Ingelheim Hubertus von Baumbach und vieler anderere Ehrengäste wurde mit musikalischer Umrahmung von "Trumpet & Drums" der Grundstein gelegt.

TRUMPETS IN CONCERT Beschwingt in den Sommer

Dienstag, 20. Juni 2017

Ein Konzert des Vereins Kulturmittag Wien

MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1
1020 Wien

mit TRUMPETS IN CONCERT
Manuel Lichtenwöhrer, Gernot Kahofer, Leonhard Leeb Trompeten
Bernhard Macheiner  Klavier, Akkordeon
Fabio Kapeller Percussion, Vibraphone
Thomas Milacher, Kontrabass


Trumpets in Concert - Sommernachtstraum (Open Air)

Freitag, 16. Juni 2017

Open Air Kulturbühne

mit TRUMPETS IN CONCERT
Manuel Lichtenwöhrer, Gernot Kahofer, Leonhard Leeb Trompeten
Bernhard Macheiner  Klavier, Akkordeon
Fabio Kapeller Percussion, Vibraphone
ThomasMilacher, Kontrabass

 

 


TRUMPETS IN CONCERT Sacred Bridges

Samstag, 10. Juni 2017

Wiener Stephansdom

mit TRUMPETS IN CONCERT
Manuel Lichtenwöhrer, Sigfried Koch, Leonhard Leeb Trompeten
Robert Kovács  Orgel
Fabio Kapeller Percussion, Vibraphone




LEONHARD LEEB Late o' clock Barock

Freitag, 9. Juni 2017

Minoritenkirche Lange Nacht der Kirchen

Newbarock, Balladen und Instrumental Mysticals

mit Leonhard Leeb - Komposition, Trompete, Flügelhorn
Martin Listabarth - Klavier , Fabio Kapeller - Vibraphone, Percussion

Lichtstimmung in der Kirche: Kerzenschein

 



Film Composers' Lounge #9

Freitag 17.März 2017

Porgy & Bess

Zum Video "8 Miniatures for Trumpet" wurden die Fanfaren durch Leonhard Leeb live gespielt. Eine Veranstaltung des Österreichischen Komponistenbundes (ÖKB)


Leonhard Leeb Trompete


China Tournee 2017 / LEONHARD LEEB

8.  bis 13. Februar 2017

Konzerte in Deyang und im Rahmen der "Frühlingsfest-Konzerte"

mit Aufführungen von Werken Leonhard LEEB u.a. "Allegro Stradivari" und "The Queens Walk".

Kulturabteilung der Stadt Deyang in Koordination mit der Kulturabteilung der Stadt Leshan. Die Tournee wird unterstützt vom Verein "International Culture Cooperations". Wir bedanken uns besonders bei der Organisatorin Frau Yao Yao.

 

 


Canada Tournee 2016 / Trumpets in Concert

19.  bis 24. November 2016

Kulturforum der Österreichischen Botschaft in Ottawa

Konzerte in Ottawa, Burlington, Kitchener & Toronto

Konzert mit Welt-Uraufführungen von Leonhard LEEB & Bernhard MACHEINER

Die Tournee wurde unterstützt von Austrian Canadian Council. Wir bedanken uns besonders bei Präsident Roland K. Pirker und dem Vorstandsmitglied des Club Auslandsösterreicher in Ottawa Herrn Franz Ohler.

 

 


Uraufführung Trompetenkonzert von Daniel Muck (Open Air)

Samstag, 2. Juli 2016

Donaubühne Tulln

mit TRUMPETS IN CONCERT
Manuel Lichtenwöhrer, Gernot Kahofer, Leonhard Leeb Trompeten

Das Jugendsinfonieorchester Niederösterreich brachte der Leitung des Komponisten und Dirigenten Daniel Muck gemeinsam mit drei Trompetensolisten (Trumpets in Concert) eine Tondichtung über den Nibelungenbrunnen zur Uraufführung.

 


Hotel Imperial: Neue Botschafter

29. Oktober 2012, Wien 

Gleich 17 neu in Österreich akkreditierte Botschafter hieß SOCIETY-Herausgeberin Gertrud Tauchhammer beim traditionellen Empfang im Hotel Imperial willkommen. Die Neuankömmlinge wurden unter Fanfarenklängen der „Trumpets in Concert“ von Leonhard Leeb feierlich begrüßt. Gemeinsam mit Imperial-Generaldirektor Klaus Christandl wurde auch der neue Staatssekretär im Außenministerium Dr. Reinhold Lopatka als Gast empfangen. Anwesend waren die neuen Botschafter S.E. Mohamed Benhocine (Algerien), S.E. David Gordon Stuart (Australien), I.E. Tanja Milasinovic Martinovic (Bosnien und Herzegowina ), S.E. Evandro Didonet (Brasilien), I.E. Elena Shekerletova (Bulgarien), S.E. Paul Robert Tiendrebeogo (Burkina Faso), S.E. Zhao Bin (China), S.E. Detlev Rünger (Deutschland), I.E. Susan Le Jeune d’Allegeershecque (Großbritannien), S.E. Antonio Roberto Castellanos Lopez (Guatemala), S.E. Hassan Tajik (Iran), S.E. Colin Scicluna (Malta), S.E. Ali El Mhamdi (Marokko), I.E. Ana Martinho (Portugal), S.E. Md. bin Abdurrahman Al-Salloum (Saudi Arabien), S.E. Juraj Machac (Slowakei) und I.K.H. Prinzessin Bajrakitiyabha Mahidol (Thailand). Unter den Gästen waren auch zahlreiche Botschafter weiterer Staaten, darunter S.E. Nuntius Dr. Peter Stephan Zurbriggen (http://society.at)


 

"We were well-entertained, us senior citizens, and our enthusiastic applause reaped for us an encore that released us, happy-hearted, to the glass of champagne waiting in the foyer."

(Classical-Music.com – The official website of BBC Music Magazine, Nov 2014) | ganzen Artikel lesen

Klangerlebnis zwischen Pop-Balladen und Klassik

(Magazin UNO Society, Nr. 312)

Klangvoller instrumentaler Jubel.

(Freizeit Kurier)

This was a rare surprise - three trumpets, the great St Jude's organ, timpani and percussion.

(London newspaper „Ham and High“/ David Sonin) | read article

Stimmungs-Zauberer

(musicbiz)

Die Trompete, solistisch lange Zelt hauptsächlich via Jazz auf den Podien dieser Welt vertreten, feiert ein überraschendes Comeback. Aber nun in der Klassikszene. Und ganz ohne Orchester.

(SIM’s Kultur – Der Kultursommer) | ganzen Artikel lesen

"... himmlischer FESTGLANZ und extravagante GLANZPUNKTE"

(ÖBZ – österreichische Blasmusikzeitung) | ganzen Artikel lesen

Trompetentöne engelsgleich

(Salzburger Nachrichten)

Alles Konzerte für die Seele – ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte!

(Ticket)

Konzerte von Trumpets in Concert sind eine stimmige Melange aus künstlerischer Brillanz und gesellschaftlichem Ereignis.

(Society) | ganzen Artikel lesen